Blick in unsere Projekte

17.06.2024

Projektabschluss Digitalisierungsstrategie Mecklenburg-Vorpommern

Wie bringt man die digitale Transformation und Nachhaltigkeit in einer Region voran, die geprägt ist von heterogenen Strukturen und Akteuren, einem immer schwierigeren Markt für Fach- und Arbeitskräfte und die von Krisen wie der Corona-Pandemie, dem Ukraine-Krieg und den Auswirkungen des Klimawandels gezeichnet ist?


04.04.2024

Webinarreihe Städtetourismus 2024: Einblicke für Stadt- & Destinationsmanagement

In den vergangenen Wochen haben viele Reisedestinationen ihre Tourismuszahlen für 2023 veröffentlicht, die oft die Erfolge von 2019 übertreffen. Doch wird dieser Trend auch im Jahr 2024 im Tourismus, vor allem im Städtetourismus, anhalten? In unserer Webinarreihe zum Thema Städtetourismus 2024 diskutierten wir über diese und viele andere Fragen.


12.02.2024

Marken-Rollout und Aufbau von Kooperationsstrukturen im Schulterschluss von Kommunen und Betrieben der lokalen Ebene

Das Tourismusentwicklungskonzept ist aufgestellt! Wie geht es weiter im touristischen Binnenland? Marken-Rollout und gelungene Etablierung regionaler Tourismusstrategien in heterogen geprägten Destinationen hinter den Küsten – ein Blick in die LTO Holstein.


06.02.2024

Recap Tourismustag Baden-Württemberg 2024 „Innovation – einfach machen.“

Unter dem Titel „INNOVATION – einfach machen.“ fand der Tourismustag Baden-Württemberg des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus am 15. Januar 2024 im Rahmen der Urlaubsmesse CMT Stuttgart statt. Mit 1.000 Gästen aus Politik und Tourismus ist die renommierte Branchenveranstaltung der größte und bedeutendste touristische Fachkongress des Landes, der traditionell zum Jahresbeginn die wichtigsten thematischen Impulse für das Jahr setzt.


31.01.2024

Resümee unserer Veranstaltung „Insightwissen für den Städtetourismus – Städtereisenstudie 2023/24“ auf der CMTbusiness

PROJECT M durfte am 17. Januar 2024 gemeinsam mit Saint Elmo´s Tourism, dem Europäischen Tourismus Institut und dem DTV und ausgewählten Fachleuten auf der CMTbusiness einen ganzen Nachmittag dem Thema Städtetourismus widmen. Dabei wurde das Veranstaltungsformat durch eine offene Dialogkultur, Best Practices und der Vorstellung der Städtereisenstudie gestaltet. Wir blicken zurück und schauen auf die tollsten Momente und spannende Erkenntnisse.


25.01.2024

Städtereisenstudie 2023/24 - die neuesten Erkenntnisse zum Städtetourismus 2024

Berlin, Paris & Hamburg unter den TOP 3 Städtereisezielen für 2024 im Vergleich von 170 Städtereisezielen in Europa! München und Wien mit in der TOP 10. Mit der bereits 3. Auflage der Städtereisenstudie und der repräsentativen Bevölkerungsbefragung von 6.000 städtereiseaffinen Personen in Deutschland, Österreich und der Schweiz liegen neueste Erkenntnisse zum Städtetourismus 2024 vor.


19.01.2024

DTV InnovationsCamp Deutschlandtourismus auf der CMTbusiness

Innovation ist nicht nur das wichtigste Kriterium für den Deutschen Tourismuspreis, sondern definitiv essenziell für die nachhaltige/langfristige Wettbewerbsfähigkeit unserer Branche Tourismus. Daher war es dem DTV eine große Freude am 17. Januar 2024 zusammen mit PROJECT M und ausgewählten Expertinnen und Experten auf der CMTbusiness diesem Thema einen ganzen Vormittag in einem Workshop voller Impulse, Interaktion und mit kreativen Sessions zu widmen.


13.12.2023

Städtereisenstudie 2023/24 - Insights zum Städtereisenmarkt für 2024

Das Insightwissen zu Städtereisen für das Jahr 2024 bietet verantwortlichen Touristiker:innen, Stadt-und Citymanager:innen eine wichtige Grundlage für die passgenaue, effektivere Vermarktung und Angebots- und Erlebnisentwicklung. Das Besondere der Studie ist zudem die Möglichkeit zur Individualisierung, um noch differenziertere Aussagen von 6.000 städtereiseaffinen Personen in Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Sinus-Milieus für die eigene Stadt zu erhalten.


28.11.2023

Unerschlossene Potenziale im "Binnenland“? Was passiert hinter den Küsten von Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern?

Interkommunale Kooperationen sind hier ein entscheidender Erfolgsfaktor und eine absolute Notwendigkeit um die Potenziale des Tourismus, den Wirtschaftsfaktor und Impulsgeber für Lebens- und Erlebnisqualität zu heben. Ein erstes Beispiel...


23.11.2023

Mit Schwung und Kohle in die Zukunft: Machbarkeitsstudie „Barsinghausen Alte Zeche 2.0”

Wir haben die niedersächsische Mittelstadt Barsinghausen am Deister begleitet und ein umfangreiches Konzept für den 𝗞𝗹𝗼𝘀𝘁𝗲𝗿𝘀𝘁𝗼𝗹𝗹𝗲𝗻 𝗕𝗮𝗿𝘀𝗶𝗻𝗴𝗵𝗮𝘂𝘀𝗲𝗻 entwickelt. Er muss sich maßgeblich weiterentwickeln, um baulich, technisch, wirtschaftlich und organisatorisch zukunftsfähig zu werden und um seine Potenziale als Ankerattraktion und Mikrodestination aktiv zu nutzen. Mehr lesen ...