Preisträger gesucht! Deutschlandtourismus sucht den Gewinner für den Deutschen Tourismuspreis 2021

09.08.2021

DTP 2021

Countdown für den Deutschen Tourismuspreis 2021! Noch bis zum 16. August 2021 läuft die Bewerbungsphase für den bereits zum 17. Mal startenden Wettbewerb zur Auszeichnung der innovativsten Projekte oder Produkte im Deutschlandtourismus. 

Die Fußstapfen sind groß, aber bestimmt nicht zu groß, oder? Nach den ausgezeichneten Beiträgen STRANDKORBOpenAir (1. Preis 2020, Hockeypark Betriebs GmbH + Co. KG), der zukunftsgerichteten Besucherlenkung der Lübecker Bucht / St.Peter-Ording (2. Preis 2020) und „Umdenken - Chancen in der Krise“ (3. Preis 2020, IUBH) sucht der Deutsche Tourismusverband die besten Ideen und Vorbilder entlang der Kriterien Innovation, Qualität, Kundenorientierung, Wirtschaftlichkeit, Ökologie, Soziales für den Deutschlandtourismus

Bewerben kann sich jeder – seien es Unternehmen, Vereine, Gemeinden, DMOs, Kommunen oder Privatpersonen – noch bis zum 16. August 2021 unter www.deutschertourismuspreis.de. Die Preisträger werden am 19. Oktober 2021 auf dem Deutschen Tourismustag in Berlin gekürt.

In unserer Rolle als wissenschaftliche Begleitung des DTP freut sich unser PROJECT M Team auf viele spannende, innovative und nach vorn gerichtete Ideen für den Deutschlandtourismus. Wir wünschen allen Teilnehmenden VIEL ERFOLG!

Hintergrund: Seit nunmehr 17 Jahren begleitet PROJECT M den Deutschen Tourismuspreis, den wichtigsten Branchenpreis im Deutschlandtourismus, und moderiert entsprechende Veranstaltungen (u.a. Jury-Sitzungen, Preisverleihungen, Präsentationen, Impulsveranstaltungen). 

Ps. Eine Übersicht der Preisträger der letzten Jahre und was die Bewerbungen so besonders macht finden Sie hier: www.deutschertourismuspreis.de/innovationsfinder 

#dtp2021 #Tourismusperspektive #Tourismusinnovation #dtv #PROJECTM #Tourismusmarketing #Tourismus #Destinationsmanagement #Deutschlandtourismus #DeutscherTourismustag #DeutscherTourismusVerband

Ansprechpartner

Peter C. Kowalsky

Bereichsleiter Destinationsmanagement und -entwicklung

Cornelius Obier

Geschäftsführer

Anne Weißenborn

Junior Consultant